Kosmetik Tipps

Beauty Pflege LifeStyle

Home Beauty Kosmetik Mineralien und Pflanzenextrakte für saubere,gepflegte Haut

Thursday29 July 2021

Mineralien und Pflanzenextrakte für saubere,gepflegte Haut

Haut laufend eingehend befreien.

Wie man mit einer vollständigen Instandhaltung und markigen Substanz-Verstärkern (z. B. Koffein, Algen) eine reizende, wohlbehaltene Haut bekommt.

Die Haut ist nicht fähig, sich selbst zu säubern. Am Abend sollen Make-up und auch der Unrat der Umwelt abgelöst werden, und morgens die Rückstände, die die Haut während ihrer nächtlichen Korrekturphase herausgearbeitet hat, sagen Hautexpertenn.

Und tatsächlich ist es so, dass einzig saubere Haut die anknüpfend aufgetragenen Instandhaltungssubstanzen auch säuberlich aufzunehmen vermag. Die kostspieligste Salbe nützt kein Funke, für den Fall, dass die Haut nicht optimal darauf gerüstet wird.

Insofern, bleibt ein Schmutzfilm auf der Haut zurück, können darin minimalste Inflammationen entstehen, die Verschmutztheiten auslösen und zusätzlich kann der natürliche Hautstoffwechsel durchaus nicht perfekt arbeiten. Eine auf den Hauttyp konzertierte, milde Säuberung ist darum die Basis gesunder, strahlender Haut, wobei eher die Ingredienzen und nicht die Konsistenz des Artikels ausschlaggebend sind.

Weil, wider einstigen Vorurteilen vermag man ebenso für spröde Haut ein Gel nutzen oder statt dessen ölige eine Milch. Wer zu Unreinheiten oder einer speckigen T-Region neigt, benutzt bei den Reinigungsprodukten gut verträglich desinfizierende und ausgleichende Inhaltsstoffe wie Algen, Zink oder Chlorid.

Hinzugefügte Mineralien mattieren die Haut und kompensieren die Fettproduktion; Pflanzenextraktee, z. B. aus Eisenkraut agieren entzündungshemmend der Entstehung neuer Unreinheiten entgegen.

Aride und neuralgische Haut, die zu Schüppchen tendiert, benötigt üppige Wirkstoffe, die die Talg- und Feuchtigkeitsdepots nochmals nachfüllen. Rückfettende, pflegende Öle aus Kokos oder Oliven, aber gleichfalls markante Feuchtigkeitsgeber wie Hyaluronsäure oder Glycerin sind dafür perfekt. Bei sensibler Haut sind beruhigende Substanzen wie Avocado-fett oder Panthenol anzuraten.

Powered by